vendredi, 13. juillet 2018, Allemand, A-ha • Electric Summer 2018

à partir de 13. juillet 2018 - 20:00 Jusqu'à 23:00
13 Personnes présentes
Description de l'événement
A-ha 2018: Electric Summer Tour in Deutschland

Köln, 30.11.2017 – Das legendäre norwegische Trio a-ha verlängert seine Electric Summer Tour um neun Termine in Deutschland im Juli und August 2018! Tickets für die Konzerte gibt es ab Freitag, 01.12.2017, 10:00 Uhr unter sowie an allen autorisierten Vorverkaufsstellen!

a-ha sind weltweit eine der kultigsten Pop-Bands der 80er Jahre. Das mehrfach mit Platin ausgezeichnete norwegische Trio gilt noch heute als wahrer Pionier in Sachen Musik- und Videotechnologie und nur wenige Bands können es mit dem Vermächtnis und der Langlebigkeit dieser Band aufnehmen. Auch bei der Electric Summer Tour 2018 werden a-ha wieder das tun, was sie am besten können: Von Herzen für ihre Fans performen. Im Gegensatz zur MTV Unplugged-Tour werden sie im kommenden Sommer mit Band und Streichersektion ein volles Elektro-Set spielen und sowohl altbekannte Hits als auch neues Material in sorgfältig ausgewählten, deutschen Städten präsentieren.

Über die anstehende Tour sagt Morten Harket: "Wir haben eine enge Beziehung zu Deutschland und unseren Fans dort und haben auch Fans gesehen, die zu all unseren Shows reisen und die wir herzlich willkommen heißen. Es ist aufregend, draußen zu spielen und unsere Musik zu Orten zu bringen, die keine traditionellen Arena-Tour-Orte sind. Wie immer wollen wir die Dinge immer auf eine neue Art und Weise tun, damit die Dinge für unsere Fans aufregend bleiben. Wir freuen uns sehr auf diesen Electric Summer!“

a-ha
Electric Summer 2018

13.07.18 Fulda, Domplatz
21.07.18 Balingen, Marktplatz
22.07.18 Freiburg, Freilichtbühne
10.08.18 Uelzen, Almased Arena (Open R Festival)

Afficher plus
11.08.18 St. Goarshausen, Freilichtbühne Loreley
22.08.18 Coburg, Schlossplatz
24.08.18 Dresden, Filmnächte am Elbufer
25.08.18 Magdeburg, Domplatz
27.08.18 Bochum, Zeltfestival Ruhr

Die Tour wird präsentiert von Starwatch und Sat.1.

Tickets ab 01.12., 10 Uhr an allen autorisierten VVK-Stellen und im Internet unter . Bundesweite Tickethotline 01806 – 57 00 70 (0,20 EUR/Min, max. Mobilfunkpreis 0,60 €/ Min.)

Weitere Informationen unter sowie

samedi, 20. janvier 2018, Allemand, Zurück in die Zukunft: Kurzstückwettbewerb + 5 Seasons

à partir de 20. janvier 2018 - 20:00
Jusqu'à 21. janvier 2018 - 0:00
12 Personnes présentes
Description de l'événement
-- English below --

TANZ+KONZERT+PARTY

ABSCHIEDSFEST im LOFFT:
KURZSTÜCKWETTBEWERB und
5 SEASONS von Benjamin Pohlig + Katie Vickers (Berlin/Brüssel)

Das Stück 5 SEASONS hinterfragt die Grenzen zwischen Tanzperformance und Popkonzert. Wann geht das eine über in das andere? Die Zuschauer und Zuhörer wählen ihren Platz selbst und sind eingeladen in einem beschwörenden Ritual zwischen Tanz, Performance, Musik und Nachtleben
dem Alltag zu entkommen. In 5 SEASONS steht jeder Musikstil für einen eigenen rituellen Moment aus fesselnden Bewegungen, roher Energie, verzierten Lichtern und ansteckenden Beats um zu entkommen, zu entschwinden, um wieder geboren zu werden.

-- English --

SHORT PIECE CONTEST AND
AWARD CEREMONY

Afficher plus

afterwards:

5 SEASONS
Benjamin Pohlig + Katie Vickers (Berlin/Brüssel)

5 SEASONS questions the boundaries between dance performance and pop concert. Where is the line between both genres? When do they merge into each other? In 5 SEASONS each musical style represents a ritualistic moment in everyday life to escape into, disappear and ressurect back into reality. The performance creates its own worlds filled with transfixed dances, raw energies, ornate lights and contagious beats. Drifting in and out of concert and theatre 5 Seasons invites the audience to acknowledge these spaces in different ways. Spectators and listeners choose their own places in an evocative ritual.

---

5 SEASONS: KONZEPT+CHOREOGRAFIE Katie Vickers, Benjamin Pohlig PERFORMANCE Katie Vickers, Benjamin Pohlig, Gašper Piano MUSIK Gašper Piano LICHT+SZENOGRAFIE Bert Van Dijck DRAMATURGISCHE BERATUNG Dries Douibi KOSTÜME Sofie Durnez FOTOS Mathias Theisen, Lucilla Guichón.



Eine Produktion von Kosmonaut in Koproduktion mit deSingel, TAKT Dommelhof, Schloss Bröllin e.V. Gefördert durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ (NPN) Koproduktionsförderung Tanz aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags. Unterstützt von wpZimmer und Provinz Antwerpen.

Das Abschiedsfest wird gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.

Termine & Tickets:
LOFFT - DAS THEATER, 20.01.2018, 20:00 Uhr - PREISKATEGORIE G, DOUBLE BILL

Weitere Infos und Reservierung:


Tickets online:

OrelSan au Galaxie Amnéville

OrelSan au Galaxie Amnéville

jeudi 08. février 2018
698 shares
WRC - Rallye Monte-Carlo 2018

WRC - Rallye Monte-Carlo 2018

jeudi 25. janvier 2018
678 shares
OrelSan en concert @Zénith de Dijon
samedi 10. février 2018
665 shares
OrelSan en concert @Galaxie - Amnéville
jeudi 08. février 2018
663 shares
Salon du Rasta Blanc
mardi 06. février 2018
621 shares
Bal du Chat Noir
samedi 20. janvier 2018
600 shares
Enduropale/quaduro du Touquet Pas de Calais 2018
vendredi 26. janvier 2018
568 shares
Spécial SAINT Valentin Voyage offert pour 2 couples !
mercredi 14. février 2018
522 shares
OrelSan en concert @Zénith Sud - Montpellier
mardi 06. février 2018
520 shares
Trouver des événements les plus intéressants
Obtenez des recommandations pour des événements en fonction de votre goût Facebook. Seulement cliquez sur, ça y est!Montrez-moi des événements propices pour moiPas maintenant